Herzlich Willkommen ...

auf meiner Homepage.

Auf dieser Seite berichte ich über meine Arbeit als Stadtverordnete für Duisdorf und Medinghoven, Hardtberg und Bonn.

Außerdem finden Sie Kontaktmöglichkeiten, können Pressemitteilungen abonnieren, und sich gern mit Ihren Fragen und Anregungen an mich wenden.

Ihre 
Gabi Mayer

 

16.01.2019 in Wahlkreis

Selbstbehauptung und Sicherheit für Frauen

 

Angebot in Duisdorf

Die Volkshochschule bietet erstmalig für den Stadtbezirk Hardtberg einen Selbstbehauptungskurs als eintägigen Workshop an. Am Samstag, den 13. April findet der in der Turnhalle am Schieffelingsweg statt.

Die Initiative dafür geht zurück auf den Einsatz der SPD-Ratsfrau Gabi Mayer, die den Fachbereich der VHS gebeten hatte, das Angebot, das es bis dato nur für Bad Godesberg gab, auch für den Hardtberg vorzusehen.

„Nach meiner Erfahrung ist das Thema auch für den Hardtberg wichtig, deshalb bin ich froh, dass der Termin angeboten wird“, betont Mayer.

Bis 2014 hatte Mayer Workshops zum Thema Sicherheit für Frauen gemeinsam mit dem Kommissariat für Kriminalprävention und Opferschutz selbst organisiert. Nachdem die damals verantwortliche Polizeibeamtin in Ruhestand gegangen war, konnte das Angebot nicht aufrechterhalten werden.

Jetzt hat sich die SPD-Ratsfrau erneut an das Kommissariat gewandt, und Unterstützung bei der Organisation angeboten. „Es gibt einen Bedarf für Informationsveranstaltungen und für Workshops, die breiter auf unterschiedliche gefährliche Situationen eingehen können. Deshalb hoffe ich, dass die Polizei für den Hardtberg zukünftig wieder Termine anbieten kann. Das könnte das neue VHS-Angebot wunderbar ergänzen“, betont Mayer.

 

15.01.2019 in Verkehr

Die kommenden 20 Monate entscheiden über Bonns Zukunft

 

Wie sich Bonn in den kommenden 20 Jahren entwickelt, entscheidet sich in den nächsten 20 Monaten.

 

08.01.2019 in Sport

SPD: Erhöhung der Bädertarife wird Schlag ins Wasser

 

Die Saisonkarten zum Besuch der Hallen- und Freibäder in Bonn sollen ab dem 1. März 2019 teurer werden. Das schlägt die Verwaltung dem Sportausschuss der Stadt Bonn vor, der darüber am 9. Januar beschließt.

Die SPD-Fraktion kritisiert die Erhöhungen und fordert Ermäßigungen für Familien.

Gabi Mayer

„Die Preiserhöhung für die Saisonkarten um zwanzig Prozent wird dazu führen, dass weniger Menschen eine Saisonkarte kaufen“, ist Gabi Mayersportpolitische Sprecherin der Fraktion, überzeugt. „Dies wird sich dann negativ auf die Einnahmen auswirken und somit zum sprichwörtlichen Schlag ins Wasser. Daher fordern wir, dass es bei einhundert Euro im Regeltarif und fünfzig Euro im Ermäßigungstarif bleibt.“ Statt über weitere Erhöhungen solle besser über eine Vereinheitlichung der Ermäßigungen nachgedacht werden, um mehr Menschen in die Bäder zu bringen. „Wir verstehen nicht, warum zahlreiche Personengruppen, wie Schülerinnen und Schüler oder Menschen mit Schwerbehinderung, zwar eine ermäßigte Saisonkarte bekommen können, bei den Einzel- und Mehrfachkarten aber den vollen Preis zahlen sollen. Wir wollen hier eine Anpassung und somit Gleichbehandlung.“

 

Ansprechbar

Europaring 157         Telefon 0228 2494948

53123 Bonn               Mobil     0157 37227781

E-Mail                          mail@gabi-mayer.de

 

Termine der SPD

Alle Termine öffnen.

25.01.2019, 19:00 Uhr
OV Bad Godesberg-Nord: Jahreshauptversammlung
Ort: Stadthalle (Koblenzer Str. 80; 53177 Bonn-Bad Godesberg)

27.01.2019, 14:30 Uhr
AsJ Bonn/Rhein-Sieg/Euskirchen: Vorstandsklausur
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

30.01.2019, 19:30 Uhr
AK EUROPA: Sitzung #1 2019
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

05.02.2019, 19:00 Uhr
VORSTAND der Bonner SPD
Ort: Parteihaus (Clemens-August-Str. 64; 53115 Bonn)

Alle Termine