Diskussions-Veranstaltung der AfA Bonn am 8.11. - "Befristungen als Negativbeispiel des Arbeitsmarktes"

Veröffentlicht am 02.11.2018 in Veranstaltungen

Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen der Bonner SPD lädt ein am kommenden Donnerstag, den 8. November 2018, um 19 Uhr zu einer Podiumsdiskussion in den Holzlarer Hof (Christ-König-Straße 1; Bonn-Holzlar) ein.

Zum Thema "Befristungen als Negativbeispiel des Arbeitsmarktes" werden der Politikwissenschaftler Drs. Siebo Janssen, Rolf Haßelkus von der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft und der Betriebsratsvorsitzende Christophe Hassenforder mit dem Publikum diskutieren.

Moderiert wird die Veranstaltung von Rainer Bohnet.

Der Eintritt ist frei.

 
 

Homepage SPD Bonn